Erzählen Sie doch mal: Wie geht es Ihnen?

In unserer Seelsorge bieten wir Beratung und Begleitung in Lebens- und Glaubensfragen an.
Wir sind für Sie da.
Diese Gespräche sind absolut vertraulich und unterliegen einer besonderen Pflicht zur Verschwiegenheit. Seelsorge kann spontan oder verabredet stattfinden. Auch am Telefon und per Videochat können wir ins Gespräch kommen.

Wegen einer Verabredung rufen Sie uns an, oder schreiben Sie:
Pfarrer Daniel Rösler: 0221 843115 oder daniel.roesler@ekir.de
Pfarrerin Irmgard MacDonald 02202-32607 oder irmgardann.macdonald@ekir.de

Gern stellen wir auch Kontakt zu anderen, spezialisierten Hilfsangeboten her.
So unterschiedlich die Fragen und Herausforderungen in den verschiedenen Lebensphasen und -situationen sind, so vielfältig sind auch die Angebote und Arbeitsfelder der Seelsorge, die die Evangelische Kirche im Rheinland neben der Seelsorge in den Kirchengemeinden bereithält.